Arbeitsansatz

Körperarbeit nach Anna Halprin bedeutet in Bewegung zu kommen und die Energie in unserem Körper ungehindert fließen zu lassen. Durch Bewegung können wir verborgene Gefühle ausdrücken, die sich bewusst häufig nicht benennen lassen.

Gleichwohl können unbewusste Gefühle für innere Spannungen oder Konflikte im privaten und beruflichen Umfeld sorgen. Denn der Körper weiß Dinge, die der Verstand ausblendet. Bewegung öffnet den Zugang zu unseren Gefühlen und sorgt für eine neue Einheit von Körper, Geist und Seele.

Tanz hilft dabei, den vielleicht nie geliebten oder mit den Jahren veränderten und deshalb abgelehnten Körper wieder anzunehmen. Tanz lässt uns die individuelle Kraft und Schönheit unserer sich wandelnden Hülle mit anderen Augen sehen und neu entdecken. Lebenskraft schafft Lebensmut – über die Körperarbeit stärken wir unsere Seele. So bringt der tänzerische Ausdruck unseres Lebens Körper und Seele behutsam in ein neues, wohltuendes Gleichgewicht und schafft die Voraussetzung für ein glückliches und selbst-bestimmtes Leben nach unseren eigenen Vorstellungen.

Unsere Werkzeuge

Bewegung  —  Tanz  —  Berührung
Zeichnen  —  Dialog  —  Improvisation
Performance  —  Meditation

Die Seminare

Unser Leben lieben lernen —
Die Forschungsreise zu uns selbst

Die Module

Zielgruppe

Für wen „Danser Sa Vie“
gemacht ist…

Gruppen & Themen

Didier Rouchon

Vive la différence, Unterschiede
als Chance begreifen…

Mehr