»Tanzen heißt, sich selbst zu befragen und
in die tiefste Tiefe des Seins vorzudringen.«

— Marie-Claude Pietragalla

Gruppen und Themen

Die Gruppen bestehen jeweils aus 8 bis 12 Personen. Zur Zeit biete ich in München und Freiburg Körperarbeit für Männer, in Frankfurt und im Chiemgau, ein Programm für gemischte Gruppen an.

Teilnahmevoraussetzungen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse für die Teilnahme an den Seminaren erforderlich. Es geht nicht um technische Perfektion im tänzerischen Ausdruck, sondern um den Ausdruck von Gefühlen in tänzerischer Bewegung.

Natürlich gibt es Menschen, denen das leichter fällt als anderen. Anders als beim Ausdrucks- oder Jazz-Tanz kann gerade das unterschiedliche Niveau der TeilnehmerInnen für die Arbeit in der Gruppe sehr befruchtend und förderlich für den eigenen Lernprozess sein.

»Danser Sa Vie« ist für jedes Alter geeignet. Eine Grenze nach oben gibt es nicht.